Freie Schule Winterthur

Spezielle Angebote

Individuelles Lernen Übergangsjahr / 6. Klasse

Der Stundenplan der Übergangsklassen enthält vier Lektionen individuelles Lernen pro Woche. Anspruchsvolle Aufgaben und Arbeiten können unter Anleitung der Lehrperson erarbeitet und gelöst werden, damit sich die verbleibenden Hausaufgaben zuhause selbständig erledigen lassen. Die Jugendlichen lernen in diesen Lektionen zudem Eigenverantwortung zu übernehmen: Zeit und Arbeit einteilen, zielgerichetes Arbeiten, schulisches Können durch individuelles Training verbessern.

Arbeits- & Lerntechnik im Übergangsjahr

Während einer Lektion pro Woche lernen die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Arbeitstechniken kennen und ihre Arbeitsorganisation zu optimieren. Die Anwendung der erlernten Grundlagen erfolgt in den verschiedenen Fächern.

Logik im Übergangsjahr

Logisches Verständnis benötigt man in vielen Arbeitsbereichen zum Lösen Aufgabenstellungen. Im Übergangsjahr ist eine Lektion pro Woche für den Themenbereich 'Logik' reserviert.

Teamteaching im Übergangsjahr

Während verschiedener Lernsequenzen werden die Schülerinnen und Schüler von zwei Lehrpersonen gleichzeitig betreut. Damit können wir gezieltauf die individuellen Lernbedürfnisse unserer Jugendlichen eingehen.

Individuelles Lernen Sekundarklassen

Schülerinnen und Schüler setzen sich in zwei Lektionen individuellem Lernen pro Woche selbständig mit dem aktuellen Schulstoff auseinander. Dabei werden die Unterrichtsinhalte vertieft, schulische Stärken gefördert oder Lücken aufgearbeitet. Die im Übergangsjahr erarbeiteten Arbeits- und Lerntechniken werden gefestigt. Beim individuellen Lernen stehen zwei Lehrpersonen für Erklärungen und Hilfestellungen zur Verfügung. Ziel ist es, dass die Lernenden fachliche Herausforderungen selbständig bewältigen können.

Berufswahllektionen in der 2. Sekundarklasse

Die Berufsfindung und Lehrstellensuche ist ein wichtiger Schritt für unserer Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe. Wir begleiten sie in dieser intensiven Zeit sorgfältig und zielgerichtet. Im Stundenplan der 2. Sek ist dafür eine Lektion pro Woche eingeplant.

Mittagstisch / Mittagsbetreuung

Am Montag, Dienstag und Donnerstag bietet unser Cateringservice ein Mittagsmenu an. Für mitgebrachte Mahlzeiten stehen Mikrowellenherde zur Verfügung. Die Jugendlichen werden während der Mittagspause von Erwachsenen betreut.

Blockzeiten

Unsere Unterrichtszeiten orientieren sich an den heutigen Lebens- und Arbeitsgewohnheiten. Am Morgen dauert der Unterricht für alle Klassen von 7.40 bis 12 Uhr, an Nachmittagen in der Regel von 13 bis 15.25 Uhr. Die Unterrichtszeiten sind auf den öffentlichen Verkehr abgestimmt.

Frei- & Wahlfächer

Zusätzlich zu den Pflichtlektionen können verschiedene Frei- und Wahlfächer belegt werden.